Ernährungsberatung und -therapie       Irene Noack
Home
Zu meiner Person
Leistungen
Ernährungstherapie
Ernährungsberatung
Fit in jedem Alter
"ICH nehme ab"
Gesundheitsförderung
Aktionen
Rezept des Monats
Links
Referenzen
Kontakt-Formular
Impressum
Datenschutzerklärung

doncarlo - Fotolia

Ernährungstherapie:

 

Ihr Arzt hat bei Ihnen eine Erkrankung festgestellt, die durch eine Ernährungsumstellung behoben oder in Ihrem Verlauf abgemildert werden kann, so können Sie eine ernährungstherapeutische Beratung in Anspruch nehmen. Diese Beratungen werden von den Krankenkassen nach § 43 SGB V unterstützt.

Erkrankungsbeispiele:

  • Übergewicht und Untergewicht
  • ernährungstherapeutische Beratung bei adipositaschirurgischen Operationen (Magenband, Sleeve-OP, Bypass-OP)
  • Fettstoffwechselstörungen ( z.B. erhöhte Cholesterinwerte und/oder Triglyceridwerte)
  • Diabetes mellitus
  • Bluthochdruck
  • atopische Dermatitis
  • Lebensmittelallergien und -intoleranzen (z.B. Lactose-, Fructoseintoleranz oder Milcheiweißallergien)
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Gallenerkrankungen
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
  • Osteoporose, rheumatische Erkrankungen
  • Nierenerkrankungen und Dialysepatienten
  • Gicht
  • Transplantationspatienten
  • Krebserkrankungen
  • HIV und Aids

 

 

Irene Noack, Diplom-Oecotrophologin  | info@ernaehrung-bonn-rhein-sieg.de